Mon. Dec 5th, 2022


Dies ist das Zeitalter der Technologie, insbesondere der künstlichen Intelligenz. Obwohl es zahlreiche technische Wunder gibt, konzentrieren wir uns in diesem Artikel auf SLAM. Wenn Sie diesen Begriff nicht kennen, sind Sie auf der richtigen Seite. Wir helfen Ihnen, sich mit dieser Technologie vertraut zu machen, die eine Revolution in der Welt der künstlichen Intelligenz bringen wird. Lassen Sie uns ohne weiteres herausfinden, was es damit auf sich hat. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
SLAM ist in erster Linie eine der fortschrittlichsten Technologien, die bei der Erkennung der Umgebung helfen. Diese Technologie wird in mobilen Robotern verwendet, die basierend auf einer virtuellen Karte verschiedene wiederholte Operationen ausführen.
Diese Roboter können ihre Position problemlos sehen. Diese Technologie wird hauptsächlich in der Welt der Robotik eingesetzt, beispielsweise bei Drohnen, unbemannten Fluggeräten, automatischen Gabelstaplern, unbemannten Fahrzeugen und Reinigungsrobotern, um nur einige zu nennen. Tatsächlich können Sie eine lange Liste von Geräten erstellen, die für eine optimale Funktionalität auf diese Technologie angewiesen sind.
1995 wurde SLAM beim International Symposium on Robotics Research eingesetzt. Eine weitere Konferenz im Jahr 1986 ebnete den Weg für eine mathematische Definition dieser Technologie. Danach wurden Tonnen von Studien basierend auf Navigationsgeräten und statistischer Theorie durchgeführt. In dieser Abteilung wird also noch geforscht.
1998 haben Experten einen Ansatz eingeführt, bei dem nur eine Kamera ohne Sensoren verwendet wird. Aus dieser Entwicklung resultierte daher ein Vision-basiertes SLAM, das eine Kamera in Form eines 3D-Positionsdetektors verwendet.
Lokalisierung & Kartierung
Lokalisierung
Lokalisierung bezieht sich auf die Lokalisierung des Ortes von etwas. In der SLAM-Welt hilft diese Technologie einer Maschine wie einem Roboter, anhand visueller Informationen den geschätzten Standort zu finden. Es ist, als ob Sie zum ersten Mal einen neuen Ort oder Ort sehen.
Da wir kein genaues Gefühl für Verteidigung oder Distanz haben, können wir uns verirren, besonders wenn wir uns in einer neuen Stadt oder einem neuen Land befinden. Das Gute an Robotern ist, dass sie die Teile und die Bewegungsrichtung in Bezug auf die Umgebung leicht herausfinden können. Aus diesem Grund können sie die Lokalisierung problemlos durchführen.
Kartierung
Mapping bezieht sich auf einen Analyseprozess, der Robotern hilft, viele Informationen zu sammeln, um ein visuelles Bild der Umgebung zu erstellen. Tatsächlich ist Vision-based SLAM eine Technologie, die Kameras für die Kartierung verwendet.
Die Funktion von SLAM in der Welt von AR
Augmented Reality schafft eine Kombination des virtuellen Bildes im realen Leben. Für Augmented Reality wird eine spezielle Technologie benötigt, um die Umgebung zu erkennen. Außerdem wird dieselbe Technologie benötigt, um die jeweilige Position der leistungsstarken Kameras zu erkennen.
Daher können wir sagen, dass SLAM in einer Reihe von Bereichen wie Interaktion, Benutzeroberfläche, Grafik, Anzeige, Standortverfolgung und Standorterkennung, um nur einige zu nennen, eine große Rolle spielt.
Lange Rede, kurzer Sinn, dies war eine kurze Einführung in die Rolle von SLAM in der Welt der Augmented Reality. Hoffentlich hilft Ihnen dieser Artikel, viele Informationen über diese Technologie zu erhalten.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *