Thu. Dec 8th, 2022

MünchenNOW 5 20
Votum aus dem Ausland Münchner Tisch auf dem Marienplatz. Von links nach rechts Heather Storm, Emily Froemel und Candice Kerestan – munichFOTO

München — (MunichNOW News) — An einem sonnigen bayerischen Samstagnachmittag ist das heimische Team von VoteFromAbroad.com beantworteten Fragen und verteilten Informationen zur Registrierung und Abstimmung bei den bevorstehenden US-Präsidentschaftswahlen am 3. November.

Außerhalb Amerikas leben bis zu 8 Millionen Amerikaner, darunter mehr als 3 Millionen sind wahlberechtigt bei den US-Nationalwahlen. Um diese Wähler zu erreichen, werden Gruppen wie VoteFromAbroad.com führte massive Aufklärungsbemühungen und Wählerregistrierungskampagnen auf der ganzen Welt durch, um diese Wähler in die Registrierungslisten aufzunehmen.

Mit Amerikanern über Registrierung und Abstimmung sprechen – munichFOTO
Mit Amerikanern über Registrierung und Abstimmung sprechen — munichFOTO

Der VFA-Tisch in München war heute nur einer von heute 28 solcher Tische in 28 Städten und Gemeinden in ganz Deutschland. Dies wird am Samstag bis kurz vor der Wahl fortgesetzt.

MünchenNOW Evolve Fitness München

Die Vorsitzende der Demokraten im Ausland, Candice Kerestan, stellte fest, dass die Wählerregistrierung erheblich zugenommen hat, da immer mehr Menschen beginnen, sich auf die bevorstehenden Wahlen einzustellen, wenn der Sommer zu Ende geht und sich das Leben trotz des anhaltenden Covid-19 etwas normalisiert Beschränkungen. „Wir leisten jetzt genauso viel Wählerunterstützung wie Frühregistrierungen. Helfen Sie den Wählern, ihre Registrierungen zu bestätigen und ihre Stimmzettel zu erhalten und abzugeben“, fügte sie hinzu.

MünchenNOW 5 20 1 1
DA-Präsidentin Candice Kerestan erklärt, wie der Registrierungs- und Abstimmungsprozess funktioniert — munichFOTO

VFA-Freiwillige Heather Storm sieht immer noch Amerikaner, die überrascht sind, dass sie wählen können, während sie hier leben. „Sie scheinen alle so glücklich zu sein, dass wir hier sind, um ihnen durch den Prozess zu helfen, damit sie an ihren Kommunalwahlen teilnehmen können. Die meisten verspüren eine echte Dringlichkeit, an den Wahlen am 3. November teilzunehmen“, bemerkte sie.

Sarah Carr, Candice Kerestan und Heather Storm auf dem Münchner Marienplatz im Rahmen der Wählerregistrierungskampagne von VoteFromAbroad.com – munichFOTO
Sarah Carr, Candice Kerestan und Heather Storm auf dem Münchner Marienplatz im Rahmen der Wählerregistrierungskampagne von VoteFromAbroad.com – munichFOTO

“Viele Menschen, mit denen ich gesprochen habe, haben lange Zeit hier gelebt, ohne dem amerikanischen Leben oder der amerikanischen Politik viel Aufmerksamkeit zu schenken, jetzt vielleicht eher deutsch als amerikanisch. Die aktuelle Situation in den Vereinigten Staaten hat jedoch viele Menschen, die zuvor ‘under the’ lebten, dazu gebracht radar’ hier, um eine aktivere Rolle zu übernehmen. Sie wollen abstimmen und schätzen unsere Hilfe beim Start des Prozesses sehr”, sagte die Freiwillige Emily Froemel.

US-Bürger können auf VoteFromAbroad.com gehen, um alles über die Stimmabgabe bei den bevorstehenden Wahlen zu erfahren. Egal, ob Sie sich bereits registriert haben, sich zum ersten Mal registrieren, Ihren Stimmzettel erhalten und andere Abstimmungsprobleme haben, VoteFromAbroad.com kann all diese Fragen beantworten.

MunichNOW Dr. Selmair English Friendly Zahnklinik

Eine vollständige Übersicht über das Registrierungs- und Abstimmungsverfahren, die vom Präsidenten von AD Keratan verfasst wurde, finden Sie unter Hier.

Melden Sie sich an und stimmen Sie ab!  --münchenFOTO

Melden Sie sich an und stimmen Sie ab! —münchenFOTO

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *