Mon. Jul 4th, 2022

Gefüllter Kohl: Es ist eines meiner ultimativen Wohlfühlgerichte und eine köstliche Erinnerung an meine polnische Herkunft. Zu meinem Glück ist meine Schwiegermutter die „Queen of Cabbage“. Sie brachte ihre Familienrezepte mit, als sie 1960 aus Polen auswanderte. 49 Jahre später ist sie in der Küche immer noch auf der Höhe ihres Spiels. Ihr Kohlrouladen küchen aus polen ist für mich der Stoff, aus dem Träume sind. Nur wenige ihrer Rezepte sind jedoch niedergeschrieben. Und wenn es um das Abmessen von Zutaten geht, arbeitet sie im Grunde nach dem „ein bisschen davon, ein bisschen davon“-Standard, was das Bewahren ihrer Rezepte und Techniken zu einer kleinen Herausforderung macht.

Klingt bekannt? Ist Ihre Mutter, Schwiegermutter, Großmutter oder ein anderer Verwandter eine großartige Köchin, die auswendig und nicht nach schriftlichen Rezepten arbeitet? Möchten Sie diese köstlichen Gerichte nachkochen und die kulinarischen Traditionen Ihrer Familie an Ihre Kinder und Enkelkinder weitergeben? Wenn ja, wie geht ihr vor?

Warum versuchen Sie es nicht mit Video?

Verdammt, Kochshows und -vorführungen sind im Fernsehen weiterhin der letzte Schrei. Wir haben sogar ganze Kabelkanäle, die mit nichts als Köchen und Köchen gefüllt sind, die frittieren, sautieren, pochieren und einen Sturm backen. Warum lassen Sie sich nicht von ihnen inspirieren und filmen Ihren eigenen Familienkoch, während er oder sie einige der charakteristischen Gerichte Ihres Clans zubereitet?

Angenommen, Ihr Thema ist Kohlrouladen und die betreffende Köchin ist Ihre Schwiegermutter. Sie könnten Ihr Video mit einem kurzen Interview vor der Kamera beginnen, in dem sie die Geschichte des Rezepts erzählt: wie sie gelernt hat, es zu kochen, und welche Erinnerungen damit verbunden sind. Dann holen wir sie in der Küche ab. Sie zeigt Ihnen die Zutaten und geht dann in die Zubereitung. Unterwegs überprüfen Sie ihre Essens- und Gewürzmaße und sie zeigt ihre Kochtechniken. Vielleicht werfen Sie eine zweite Kamera in den Mix, um ein paar Nahaufnahmen zu machen – genau wie sie es im Food Network tun. Sie nutzen Ihre gemeinsame Zeit auch, um mit ihr zu plaudern und sie dazu zu bringen, einige Familiengeschichten zu erzählen. Am Ende dokumentiert man nicht nur die Zubereitung eines wunderbaren Gerichts, sondern fängt auch faszinierende und lustige Familiengeschichten ein. Und was kann besser sein als das?

Schließlich tragen die Geschmäcker und Aromen unserer charakteristischen Familienrezepte viele Assoziationen mit sich, die mit den besonderen Menschen und Zeiten in unserem Leben verbunden sind, einschließlich der Liebe, die Generationen von Familienköchen großzügig in die Mischung gestreut haben. Das schmecke ich jedes Mal, wenn ich in einen der hausgemachten Kohlrouladen meiner Schwiegermutter beiße. Es ist auch das, was Sie an Ihre Kinder, Enkel und Urkinder weitergeben, wenn Sie Ihre eigenen Familienköche auf Video feiern.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.