Mon. Dec 5th, 2022

Zur Feier seiner Wahl: Friedrich Merz hat offenbar ehemalige CDU-Chefs zu einem Essen nach dem Parteitag eingeladen. Zwei ehemalige Vorsitzende sagt aber einem Bericht angenommen ab.

Der Designer CDU-Chef Friedrich Merz hat einem Bericht alle ehemaligen Parteivorsitzenden zum Essen eingeladen. Wie der “Spiegel” berichtet, sagt Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer ein B. Armin Lachen und Wolfgang Schäuble sagt dagegen zu. Das Abendessen soll demnach am Samstagabend stattfinden.

Zuvor findet am Samstag der Online-Parteitag statt, auf dem Merz zum Parteichef gewählt werden soll. Er war im Dezember in der ersten Mitgliederbefragung der Geschichte der CDU zum Parteivorsitz mit 62,1 Prozent zum Nachfolger des als Kanzlerkandidat gescheiterten Armin Laschet bestimmt worden. Seine Wahl auf dem Online-Parteitag am Goldenen Samstag ist sicher.

Merkel und Merz haben seit Jahren ein schwieriges Verhältnis. Wie der “Spiegel” berichtete, gab Merkels Büro terminliche Gründe für die Absage an, Kramp-Karrenbauer entschuldigte sich demnach wegen privater Angelegenheiten.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *