Thu. Dec 8th, 2022

Gegner der Corona-Maßnahmen haben am Samstag erneut ihren Protest auf Sachsens Straße getragen. In Chemnitz beteiligten sich die ersten Schätzungen der Polizei an einer Demonstration in der Innenstadt. Die Versammlung sei vor Ort angezeigt worden und vorerst ohne Störungen verlaufen, sagte ein Polizeisprecher. Auch in Leipzig meldete die Polizei einen Protestzug am Völkerschlachtdenkmal. Zur genauen Teilnehmerzahl konnte sie noch keine Angabe machen.

In Dresden hatte die Stadt nach einem sachsenweiten Aufruf in sozialen Medien entsprechende Versammlungen für Samstag verboten, weil die Teilnahme einiger hundert Gewaltbereiter und Extremisten befürchtet wurde. Laut Polizei kam es dennoch zu einzelnen Sammlungen etwa auf dem Altmarkt und im Großen Garten. Einige Personen wurden den Angaben nach festgesetzt und ihre Identitäten festgestellt. Grundsätzlich sei es aber ruhig geblieben, hieß es.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *