Thu. Dec 8th, 2022

CDU nominiert Mohring und Schweinsburg für Bundesvorstand

Martina Schweinsburg und Mike Mohring treten auf dem CDU-Bundesparteitag am 22. Januar als Thüringer Kandidaten für den Bundesvorstand an. Der Landesvorstand habe die beiden am Dienstagabend mit großer Mehrheit nominiert, teilte die CDU mit. Ex-Landtagsfraktionschef Mohring (50) ist bereits seit 2010 Mitglied des Bundesvorstands. Schweinsburg (63), seit 1990 Landrätin im Kreis Greiz und seit 2012 Präsidentin des Thüringer Landkreistags, tritt erstmalig bei der Bundesvorstandswahl an.

CDU-Landesvorsitzender Christian Hirte sagte: “Die beiden Bewerbungen haben meine volle Unterstützung. Martina Schweinsburg als erfahrenste Landrätin Deutschlands und Mike Mohring als langjähriges Vorstandsmitglied wären schlagkräftige Fürsprecher vor allem für die Basis und die Kommunen.” Hirte selbst ist als Landesvorsitzender automatisch Mitglied im höchsten Gremium der Bundes-CDU.

By admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *